Rhodesian Ridgeback Ch. Gyllene Ridgens Hamza by Orfeus & Galileo DZRR / VDH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!
Wir wünschen viel Spaß auf den folgenden Seiten.



NEWS:





**************************************************


Am 14. + 15.11.2015 waren wir in Karlsruhe zur Hundeausstellung und der Haustiermesse TierischGut.
Zimba startete beide Tage in der Veteranenklasse.

Samstag 14.11.2015 Internationale Ausstellung
3.Platz
Richterin Isolde Huber

Sonntag 15.11.2015 Nationale Ausstellung
1. Platz CAC Veteran VDH + Club
Bester Veteran der Rasse
Richterin Gerda Kastl

Es war ein rundum schönes Wochenende mit vielen netten Menschen.
Wir freuen uns über Zimbas Erfolge und gratulieren allen Platzierten.


*******************************************

Nach über einem Jahr Ausstellungspause geht es endlich weiter im internationalen Showgeschäft.

Am 31.10./ 01.11.2015 ging es für Barbara und Zimba nach Metz in Frankreich.
Und die Beiden konnten wieder Mal beweisen was für ein tolles Team sie sind.

Samtag 31.10.15 Nationale Ausstellung
Veteraneklasse Excellent 1
Bester Veteran der Rasse
2. Bester Rüde

Und im Ehrenring hat Zimba nochmal richtig Gas gegeben und wurde aus über 30 Veteranen

3. Bester Veteran der Show

Ich bin einfach unglaublich Stolz auf meinen Zimba!


    

Sonntag 01.11.15 Internationale Ausstellung
Veteranenklasse Excellent 1
Bester Veteran der Rasse

Auf den Ehrenring haben wir verzichtet und haben den Heimweg angetreten.

                                       
****************************************

Am 08. Oktober ist unser Zimba schon 8 Jahre geworden!
Wo ist nur die Zeit geblieben?

Er ist einfach der absolute Verlasshund und die weltbeste Schmusebacke.
Es macht einfach richtig Spaß mit unserem Zimba!!
Bleib so Gesund und munter wie die letzten 8 Jahre.
Wir lieben dich, Zimpim!

   

**************************************************

08.09.2015
Nun ist die große Hitze endlich vorbei und das Aufbautraining für alle Beteiligten beginnt!
Fahrrad fahren, Apportieren und Schleppleinentraining stand bisher auf dem Programm.

Finn darf das ganze aus seinem Luxusgefährt beobachten und kommentieren.

    


Hier ein paar Bilder wie es bei uns Zuhause zugeht mit Hunden und Kind :-)

    



********************************

Von Mitte April bis August hatte Barbara wirklich Pech was die Gesundheit angeht.
Es begann relativ harmlos mit einer Streptokokkeninfektion, daraus wurde dann eine saftige Lungenentzündung
und eine Keuchhusten gab es noch dazu!

Anfang Juli sind wir für 2,5 Wochen nach Norwegen geflogen und danach war dann endlich der Husten weg und der Arzt hat bestätigt,
das die Lunge nicht mehr rasselt!

Das reicht nun erstmal!




************************************




Leo wird 5 Jahre alt!
Am 17.5.2015 wurde unser Leo schon 5 Jahre alt!
Er ist topfit und immer für jeden Quatsch zu haben.


********************

Am 20.11.2014 kam unser Sohn Finn, nach 9 Monaten Wartezeit, endlich auf die Welt.
Wir sind überglücklich und werden nun erstmal das Familienleben genießen und uns einleben.
Also bitte nicht wundern, wenn es vorerst etwas ruhiger wird hier.




Vor der Geburt unseres Sohnes, haben wir nach über 7 Jahren wilder Ehe, noch standesamtlich geheiratet.
Nun sind wir Familie Nordheim!

**************************************

Unser Zimba wurde am 08.10.2014 schon 7 Jahre alt.
Die Zeit rennt!
Zimba erfreut sich bester Gesundheit und ist topfit.
Wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit unserem Kasperle!



Zimba bei Christian auf dem Schoß!

*****************************************

Glück im Unglück
Am Mittwoch 13.8.2014 war ich zum Gassi verabredet mit der Bitte den Besitzern ein bisschen Ringtraining zu geben als Hilfe für die Ausstellung in Karlsruhe im November.
Also hatte ich Zimba dabei als Ausstellungsgänger und souveränen Rüden um den respektlosen und unverträglichen Jungrüden im Zaum zu halten.
Doch leider kam es Anders als geplant....der Jungrüde war am Knurren und Drohen, wovon sich Zimba nicht beeindrucken lies.
Als Zimba dann abseits vom Weg am Gebüsch stand und keine Chance hatte weg zu kommen sah der Jungrüde seine Chance und ging auf Zimba los. Leider hatte Zimba keine Chance weg zu kommen, er konnte sich nicht wehren und wurde dadurch in einen Holzstapel aus Ästen gedrückt.
Durch diese Aktion hat sich unser Zimba seine Wirbelsäule verzerrt und die Muskulatur verzogen.
Leider ist unser Gangwerkwunder nun etwas wackelig auf der Hinterhand.
Durch den Tierarzt wurde bestätigt das keine Wirbel und Bandscheiben beschädigt sind.

Nun darf Zimba regelmässig die nette Mirjam Knaur von Praxis Pfote Hundephysiotherapie besuchen um sich verwöhnen zu lassen und schnell wieder fit zu werden.

Wir sind sehr froh das man mit Zimba einfach Alles machen kann und er super geduldig ist.
Glück im Unglück das nicht mehr passiert ist.
Nun darf sich Zimba erstmal auskurieren um dann wieder Vollgas zu geben
.

**********************************

Am Samstag, den 28.6.2014 haben wir uns auf den Weg gemacht nach Neresheim-Stetten zur Clubschau des DZRR.
Unser Zimba durfte mit Barbara in einer starken Championklasse mit 8 gemeldeten Hunden starten.
Nach fast 3 Monaten Ausstellungspause stand unser Zimba wieder wie eine 1 und hat seine Sache prima gemacht.
Und so erreichten die Beiden ein spitzenmässiges Excellent 3 mit einem tollen Richterbericht, indem das unerschütterliche Wesen von Zimba betont wird.





*********************************

TAG DES HUNDES am 01.06.2014
Und wir haben unsere Jungs geschnappt und waren zum Spass-Parcour auf dem Hundeplatz der Hundefreunde Nürtingen.
Und man muss sagen, der Verein hat sich richtig was einfallen lassen....

Station 1: 3 Schuhabstreifer und mann muss den Hund in 2 Minuten so oft wie möglich immer abwechselnd Sitz und Platz machen lassen und sich dabei nach Vorne bewegen, also die Schuhabstreifer immer wieder vor den Hund legen.


Station 2: Der Hund muss über eine Trappe laufen, dann auf einer Rettungsdecke Platz machen und mann muss mit 3 Tennisbällen über den Hund auf einen Eimer werfen.

Station 3: Den Hund in einem Bereich ablegen und vor der Nase des Hundes mit einem Fussball 3x auf ein Tor schiessen und der Hund musste liegen bleiben.

Station 4: Der Hund muss auf einen Tisch, ein Tierarzt kontrolliert Pfoten und Ohren und muss dann dem Hund selbst eine Pfote verbinden.

Station 5: 3 Tunnel in einem "U" gestellt mit verschiedenen Folien, CD`s und Flatterbänder behangen. Und in der Mitte stand ein Planschbecken wo eine Schale mit Saitenwürstchen schwamm.
(Zimba bekamm hier Abzug wg Klauens :-)

Station 6: Ein Slalom und über den Stangen an einer Schnur hingen Saitenwürste.
(Hier hatte Barbara echt zu tun Zimba von den Würsten weg zu halten, unser Allesfresser:-)

Station 7: Den Hund an einem Pfosten festmachen und mit einem Roller zwischen Pylonen Slalom fahren
und der Hund darf nicht bellen oder quaulen.

Station 8: Ein kleiner Agilityparcour (unsere Jungs fanden das die beste Aufgabe!!)

Station 9: Mit dem Hund an der Leine ein volles Glas Wasser über Hindernisse tragen und auf dem Rückweg sogar joggen.

Station 10: Eine mit Leckerli gefüllte Vase. und man musste schätzen wieviele Leckerlis es sind.
Und zum Schluss ein Abschlussfoto:-)




Es war einfach super, hat richtig Laune gemacht und die Hunde hatten richtig Spass!!
Galileo erreichte 95 Punkte und Zimba 93 Punkte, wir sind super stolz auf unsere Jungs.




*********************************

Am Sonntag 18.5.2014  waren Barbara mit Galileo und Tina & Flora in Heilbronn bei Pfotenpower e.V. beim Longierlehrgang.
Unter Trainerin Helga Lucke ging es um 9 Uhr los mit einer Begrüssungsrunde und Kaffe.
Danach wurde in 3 Gruppen geteilt, da wir in der 3. Gruppe gelandet waren als einzige Fortgeschrittene durften wir erstmal warten und zuschauen.

Insgesamt waren es 12 Hunde im Lehrgang wovon 10 Hunde Border Collies oder Australien Sheperds waren,
wir sind also komplett aus dem Durschnitt gefallen.
Trotzdem hatten wir vor der Mittagspause einen super 1. Durchgang der
aufgrund der 25 Grad und Sonnenschein etwas langsam ausfiel.

Nach der Mittagspause wurde ein 2. Kreis aufgebaut und es kamen Hindernisse an den Kreis.
Die Anfänger durften hier nun an den Hindernissen und Tempowechsel üben.
Für Tina und mich hiess es nun Vollgas geben im Kreis wechseln und Leo lief zu Hochform auf, so dass Frauli nach Runde 2 fast das Sauerstoffzelt brauchte :-)

Es war ein sehr interessanter Lehrgang aus dem wir viele Tipps und Tricks mitgenommen haben und sind nun um die Erfahrung reicher mal bei einem anderen Trainer zu Longieren.

Ein sehr gelungener Lehrgang in toller Atmosphäre, gut organisiert und top Verpflegung.

********************************

Am 17.5.2014 ist unser Galileo 4 Jahre alt geworden!
Wir sind sehr stolz über die Entwicklung von Leo und er bringt uns jeden Tag zum lachen.




********************************

Es liegen 3 fantastische, aufregende und anstrengende Tage in Colmar hinter uns.
Am Freitag 04.04.14 ging es in aller Frühe los in Richtung Colmar.
Dort ging um 10 Uhr die National Elevange Rhodesian Ridgeback los.
Zimba startete in der Ehrenklasse und erhielt das Excellent 1 von Mr. Croeser aus Süd Afrika mit einem tollen Bericht
Abends ging es ins Hotel und danach waren wir in Colmar City zum Abendessen.




Samstag 05.04.2014 war die Nationale Ausstellung und durch die automatische Anmeldung, wenn Freitag und Sonntag gemeldet war, wurde Zimba am Samstag in die Offene Klasse gesteckt.
Leider war dieser Samstag übersäht von undurchsichtigen Entscheidungen und so durfte Zimba mit Excellent den Ring verlassen, ein anderer Hund mit Sehr Gut durfte bis zur Platzierung im Ring bleiben.
Natürlich haben wir nach gefragt und der Richter hat die Hunde verwechselt :-(((
Sehr ärgerlich, aber leider nicht mehr zu ändern.
Dafür waren wir Abends mit Sarah und Suzan auf dem Stadtfest in Colmar und haben es uns gutgehen lassen.


Bilder folgen


Am Sonntag 06.04.2014 war unser Start in der Championklasse umso besser.
Zimba stand wie der Fels in der Brandung und lief wie immer hervoragend :-)
Dies wurde von der Richterin Mrs. Roser mit einem Excellent 2 belohnt.


Bilder folgen


Wir sind sehr zufrieden und super stolz das Zimba alle 3 Tage eine hervoragende Leistung gebracht hat.
Besonders stolz sind wir auf unser Maskottchen Leo, der hatte den tollsten Job und durfte 3 Tage Pfoten drücken, sich von Allen verwöhnen lassen und schlafen.

Ein sehr gelungenes Wochenende mit lieben Menschen und jede Menge Spass.


******************

Zimba wird Ortenausieger 2014
Am Samstag 15.März ging es nach Offenburg zur 27. Ortenau-Schau.
Unser Gyllene Ridgens Hamza by Orfeus "Zimba" startete in der stark besetzten Championklasse und erreichte
Excellent 1, CAC VDH, CAC Club Elsa
Als Sahnehäubchen wurde er noch Bester Rüde und bekam das CACIB.
Nun darf er den Titel " Ortenausieger 2014" tragen.




Was für ein aufregeneder und toller Tag mit einem Wahninnserfolg.
Wir sind sehr stolz und freuen und wie Bolle.


******************
19.01.2014
Wir freuen uns sehr das unser Zimba im Banner der neuen DZRR-Homepage zu sehen ist.
Das macht uns unendlich stolz
.

    

******************

Ein kurzer Jahresrückblick in 2013
Galileo:
Wurde erfolgreich auf die Schilddrüsenunterfunktion eingestellt und es geht ihm seither richtig gut.
Im Longieren macht er riesen Fortschritte und wird zur Rennsemmel in Hochgeschwindigkeit.
Im April waren wir in Oberammergau im Hundesporthotel, mit dem Kursinhalt hatte Leo etwas Schwierigkeiten,
dennoch hatten wir eine super Woche und haben sehr viel gelernt.
Ansonsten ist Leo unser absoluter Gutelaune-Hund der immer für Quatsch zu haben ist, absolut verträglich mit aller Art an Artgenossen
und einfach nur Lieb ist!!

Zimba:
Für Zimba begann das Jahr 2013 mit Urlaub und der Warterei auf die Championurkunde, ihm war das eher egal,
dafür haben wir uns umso mehr gefreut als die Urkunde im April endlich da war.
8 Ausstellungen hat Zimba mit Barbara in der Championklasse besucht und erreichten
4x Excellent 1, 2x Excellent 2, 2xExcellent 3 und den Slowenischen Championtitel.
Im Dezember gings zum Gesundheitscheck, der wie erwartet super ausfiel.
Wir freuen uns das Zimba so gesund und munter ist, ein souveräner Verlass- und Kuschelhund mit dem man Pferde stehlen kann.




******************

Zimba wird 6 Jahre jung!!
Am 08.10.2007 wurde unser Zimba geboren und ist nun schon 6 Jahre alt.
Er ist seit dem ersten Tag eine tolle Bereicherung für uns.
Danke Berit Pedersen für den kleinen Hamza ( Rüde Nr. 2)



******************

Vom 4.10.-6.10.2013 waren Barbara & Zimba in Koper / Slowenien zur Hundeausstellung.

Samstag 5.10.2013 war der erste Ausstellungstag Zimba startete bei Nieselregen in der Championklasse.
Wir erreichten Excellent 1 & CAC Slo und Zimba ist somit Slowenischer Champion!!

Wir freuen uns riesig über Zimbas 2. Championtitel, wir sind sehr stolz auf unseren Schweden.




Aufgrund der widrigen Wetterbedingungen mit Dauerregen und einem überschwemmten Ausstellungsring,
haben wir auf unseren Start am Sonntag verzichtet und sind Sonntag früh wieder nach Hause gefahren.


*****************

Am Samstag 21.09.2013 fuhren Barbara und Zimba nach Besancon, Frankreich zur Hundeausstellung.
Das ist die 50. Ausstellung die das Erfolgsteam Zimba & Barbara besuchte und es war sehr erfolgreich:

Ch. Gyllene Ridgens Hamza by Orfeus "Zimba" erreichte in der Chamionklasse das Excellent 1 & Reserve CACIB
und wurde 2. Bester Rüde.




Herzlichen Glückwunsch an Sarah Schaer und Isanusi Barmani-Balou zum CACIB und BOB!!

******************

Wir waren zwar noch nicht im Urlaub, aber unsere Sommerpause ist schon vorbei.
Am Samstag 24.8.2013 waren wir in Strasbourg-Hoerdt zur Internationalen Hundeausstellung.

Zimba war super unterwegs und holte sich ein Excellent 1
und im Anschluss das CACIB und wurde somit Bester Rüde/BOS.
Im Lauf um das BOB musste er sich gegen die Hündin geschlagen geben und wurde 2. Bester Hund der Rasse.





******************

Nach über einem Jahr Ausstellungspause in Deutschland, haben wir mal wieder in der Heimat geshowed.
Am 29.6.2013 ging es bei strömendem Regen nach Neresheim-Stetten zur Clubshow des DZRR.
Unter Ridgeback untypischen Wetterbedingungen erreichte Gyllene Ridgens Hamza by Orfeus "Zimba"
ein tolles Excellent 3.
Trotz Dauerregen hatten wir viel Spass mit lieben Freunden und Bekannten.

Am Sonntag 30.6.2013 ging es in aller Frühe weiter in Richtung Aarau / Schweiz.
Mit im Gepäck war Tina und natürlich Zimba.
In einer stark besetzten Championklasse erreichten wir unter Richter Pierre Aechtergael ein spitzen Excellent 2
und das res. CAC!




*******************
Freitag 31.05.2013 ging es los in Richtung Klagenfurt.
Nach 6 Monaten Ausstellungspause
ist das unser Debut in der Championklasse.

Und Zimba erreicht am 1.6.2013 unter der Richterin Mirija Kavcic aus Slovenien bei seinem ersten Start in Championklasse ein spitzenmässiges Excellent 3.
Das war ein super Auftakt in die Königsklasse und wir freuen uns sehr!




Sonntag Früh ging es weiter, mit gleicher Besetzung in der Championklasse.
Zimba lief einfach super und ich war total aus dem Häuschen als uns der Richter Mag. Blaz Kavcic aus Slovenien auf den 2. Platz setzte.
Natürlich mussten somit um das CACIB mitlaufen und Zimba hatte auch hier den 2. Platz und somit das Reserve CACIB.
Und er wurde 2. Bester Rüde.




Ein wahnsinns Wochenende das viel Spass gemacht hat.
Leider war die Heimfahrt aufgrund des Hochwassers in Bayern sehr mühsam und wir waren über 10 Stunden unterwegs.


********************************

Unseren neuen Banner hat Katja Mateboer für uns gestaltet.
Vielen Dank an Katja Webart für das tolle neue Design.



******************************************************

Am 17. Mai ist unser Energiebündel Galileo 3 Jahre jung geworden.
Mit seinem lustigen und spontanem Wesen bringt er uns jeden Tag zum Lachen.



Wir sind sehr froh, den kleinen Chaot bei uns zu haben.
Bleib wie du bist, Leo!



*********************************************************

Leo goes Oberammergau!

Am 14.04.2013 gehts in den Urlaub.
Im Hundesporthotel Wolf werden Galileo & Barbara eine Woche Urlaub verbringen.
Verstärkung haben die Beiden durch Tina & Flora.


Ein klick auf das Bild und man gelangt zum Fotoalbum!

*****************************************************************
11.04.2013

Nach 4 Monten Wartezeit ist es endlich soweit
Die Bestätigung des FCI ist da mit der Championurkunde.
Nun ist Zimba offiziell Internationaler Schönheits-Champion und wir sind unendlich stolz und freuen uns sehr.
Es war ein langer Weg, der teilweise sehr steinig und beschwerlich war, aber wir haben unser Ziel erreicht.





***********************************************

11.03.2013

Nach einem turbulenten Start ins Jahr 2013 haben sich die Wogen wieder geglättet.
Wir haben den Gelben Schein nun einmal rumgereicht, aber nun sind alle wieder fit und gesund.

Unseren ersten Urlaub haben wir gebucht....Galileo darf im April mit Barbara ins Hundesporthotel Wolf nach Oberammergau.
Zimba wartet seit 3 Monaten auf die Bestätigung des ersten Championtitels und hat desweilen Urlaub.

******************************************************

02.01.2013
Das Jahr ist keine 48 Stunden jung und schon gibt es die ersten guten Ergebnisse.
Nun sind endlich die Schilddrüsenwerte von Galileo da und wir haben den Übeltäter gefunden.

Dies erklärt die unruhige, ängstliche, hibbelige und unkonzentrierte Art von Galileo.
Nun gibt es die Abschlussbesprechung mit der Tierärztin und dann gibt es Tabletten.

************************************************************

Wir blicken zurück in ein ereignisreiches Jahr 2012....

Galileo
ist unser Gute Laune Hund und geht wöchentlich zum Longiertraining.
Ausserdem ist er als Maskottchen immer dabei.

Zimba
hat im April seine Zuchtzulassung mit Bravour bestanden.
Er wurde 14x ausgestellt in Slowenien, Kroatien, Italien und Frankreich.
Davon erreichte er 5x Excellent 1, 1x BOB, 6x Excellent 2, 1x Excellent 3, 1xExcellent 4 und nur 1 Excellent ohne Platzierung.
Und als krönenden Jahreabschluss hat er alle Vorraussetzungen  für den Internationalen Champion erfüllt,
nun warten wir auf die Urkunde.

Im September hatten wir einen wunderbaren Urlaub im Norden Norwegens bei Christians Familie.

Wir freuen uns auf ein tolles, gesundes und erfolgreiches Jahr 2013 mit vielen Freunden und Bekannten.

**************************************************************

Am 19.12.2012 waren wir zum jährlichen Gesundheitscheck beim Tierarzt.
Zimba und Galileo wurden geimpft und sind nach Untersuchung der Tieräztin kerngesund.
Da Leos Blutwerte nicht die Besten waren gibt es eine 2. Blutabnahme.

Seit dem 10.12.2012 sind alle Unterlagen für den Championtitel eingereicht, nun heißt es warten!


***************************************************************************************
Vom 07.12.2012 bis 09.12.2012 waren Barbara mit Zimba in Celje/Slowenien zur Hundeausstellung.
Nach chaotischer Hinfahrt folgte am Samstag morgen die Überraschung mit 20cm Neuschnee.
Dennoch war beste Laune im Ausstellungring und wir konnten tolle Ergebnisse erreichen.

Samstag 08.12.2012 Excellent 1 CAC SLO, Reserve CACIB
Sonntag 09.12.2012 Excellent 1 CAC SLO, Reserve CACIB

Und da der CACIB Hund bereits den Internationalen Championtitel hat......

haben wir nun alle Vorraussetzungen für den Internationalen Champion erfüllt!!
Ausserdem haben wir alle Vorraussetzungen für den slowenischen Champion, wir waren leider zu schnell und sind somit in der Warteschleife.

Sonntag Abend war das Finale für die TOP20, dort konnteman sich anmelden und es wurde nach Punktesystem plaziert.
Von über 30 angemeldeten Hunden konnte Zimba mit 79 Punkten einen super 18. Platz erreichen.
WOW, wir sind sehr sehr stolz.

Das war ein bombastisches Wochenende mit vielen tollen Menschen am und im Ring.
Und am meisten freuen wir uns über die Vollendung des ersten Championtitels.

Auf der Heimfahrt hat uns der Schnee einen Strich durch die Rechnung gemacht und wir waren etwas länger unterwegs als geplant, aber Barbara und Zimba sind sicher zuhause gelandet.

****************************************************************************

16.11.2012 - 18.11.2012 waren Barbara und Zimba in Genua zur Hundeausstellung.
Nach 6 Stunden Fahrt war das Hotel erreicht. Direkt am Meer mit traumhafter Aussicht.
Folgende Ergebnisse konnten wir erreichen:

Samstag 17.11.2012: Ridgeback Speciale  - Excellent 3
Sonntag 18.11.2012: Excellent 2

Bilder sind hier

Wir freuen uns sehr über die super Ergebnisse und hatten ein tolles Wochenende mit lieben Menschen.

*********************************************************************************

08.10.2012
Zimba wird 5 Jahre!!
Happy Birthday unser großer Schatz.
Wir sind unendlich stolz das es dich gibt.



*************************************************************************************

Am 21.9.2012 machten wir uns auf den Weg nach Slovenien zur Doppel-CACIB nach Maribor und haben tolle Erfolge erzielt.

Samstag 22.9.2012: Excellen1 CAC SLO, CACIB, BOB

Clubshow KRGS, Samstag 22.09.2012: Excellent

Sonntag 23.9.2012: Excellent 1 CAC SLO, res. CACIB

Wir sind sehr stolz über diese bombastischen Erfolge.
Bilder gibt es hier!


*************************************************************************************

Am 23.7.2012 ging die Reise los nach Nordnorwegen auf die Vesterälen und in 4 Wochen Sommerferien.

23.7.12 Köngen - Odense / DK - 1010 km in 12 Std Fahrzeit
24.7.12 Odense /DK - Jevnaker/ N - 890km in 9 Std Fahrzeit
25.7.12 Jevnaker - Grösnes - 1500km in 26 Std Fahrzeit

Die Fahrt Richtung Norden war in den ersten 2 Etappen sehr entspannt, in der 3. Etappe hatten wir das Ziel vor Augen und haben uns die Übernachtung gespart. Auf einem Parkplatz im Saltfjellet haben wir im Auto ein bisschen geschlafen, bevor die Fahrt weiter ging.
Morgens um 9.30 Uhr waren wir im Ferienhaus in Grösnens und wurden von Christian Eltern erstmal mit einem leckern Frühstück verköstigt bevor es einige Stunden ins Bett ging um den Schlaf nach zu holen.

8 Tage waren wir in Grösnes und haben es uns richtig gut gehen lassen.
Zimba und Leo konnten rennen und waren viel am Wasser, unser Leo war fast täglich schwimmen im Fjord.
Wir waren jeden Tag mit dem Boot auf dem Meer und haben geangelt, Wale gesehen und die Natur und Landschaft genossen.

Dann ging es Richtung Andenes, das Dorf aus dem Chrstian kommt.
Hier sind viele Touristen die Walsafari machen.
Bei Christians Eltern im Haus haben wir gewohnt und die Hunde haben es sich gut gehen lassen.
Jeden Tag am Strand rennen, egal bei welchem Wetter.
Wir haben die Berge erkundet und den atemberaubenden Ausblick genossen.

Am 09. August ging die Reise wieder zurück. Mit Übernachtung in Mosjoen haben wir das Wochenende noch in Jevnaker bei Christians Bruder, Camilla und den Kindern verbracht und hatten super Wetter und sehr viel Spaß.

Am Montag, 13. August 2012 haben wir die Heimreise angetreten.
In Handewitt an der dänisch / deutschen Grenze haben wir übernachtet und die Shoppingmöglichkeiten im Skandinavia Park genutzt.

Dienstag Abend waren wir dann wieder zuhause.

Es war wahnsinnig schön. Ganz viel Nichts und nur Natur und Ruhe!

Bilder sind im Fotoalbum!!

*************************************************************************************

17.05.2012
Unser Galileo wird heute schon 2 Jahre alt und wir bereuen keinen Tag den wir ihn haben.
Unser Zwerg, der uns jeden Tag mit seiner witzigen Art ein Lachen ins Gesicht zaubert. Der einfach nur Lieb ist und aus dem Rudel nicht mehr weg zu denken.
Bleib wie du bist Leomännchen, wir haben dich sooooo lieb!


Hier ist unser Mr. Gelb gerade ein paar Stunden alt!

Glückwünsche auch an alle Wurfgeschwister.
Galadima,George, Gyasi, Gasira Shari, Greta, Gamba und Garai!!!!!

*************************************************************************************

Am 26.04.2012 haben sich Barbara mit Zimba und Tina (an ihrem 30. Geburtstag) auf den Weg gemacht nach Zadar in Kroatien.
Nach 12 Stunden Fahrt, etlichen Pausen und über 1000 Kilometern war das Hotel
in Biograd na Moru erreicht.
Freitag war unser einziger freier Urlaubstag bevor es Samstag auf die Somershow nach Zadar ging.
4 Tage Ausstellung auf einem Campingplatz direkt am Meer.
Folgende Ergebnisse haben wir erreicht:

                                                                                                                            Samstag 28.04.2012 :           Excellent 2 res. CAC HR.
                                                                                                                            Sonntag, 29.04.2012:           Excellent 4.
                                                                                                                            Montag, 30.04.2012:            Excellent 1 CAC HR, 3. bester Rüde
                                                                                                                            Dienstag, 01.05.2012:          Excellent 2 res. CAC HR.





Mittwoch Früh haben wir die Rückreise angetreten und waren nach 11,5 Stunden auch wieder wohlbehalten zuhause.
Die Reise war wirklich toll.
Danke Tina für deine tolle Unterstützung, die lustigen Tage in einem besonderen Land
und die vielen tollen Fotos :-)

Bilder gibt es hier

*************************************************************************************
18.04.2012
Endlich wieder Sonne!!
Und natürlich war die Kamera auf dem Spaziergang dabei.
Bilder von Galileo hier

*************************************************************************************
Am 13.04.2012 war Zimba beim Tierarzt um Blut abzugeben für den Aufruf der VetSuisse Bern an alle Ridgeback Besitzer für die Forschung an
- SLO
- Epilepsie
- Hypothyreose
- Degenerative Myleopathie

Nun warten wir auf die Ergebnisse.
Unsere Tierärztin Dr. Tanja Schlegel unterstützt unsere Teilnahme und hat die Blutabnahme nicht berechnet.


*************************************************************************************

Am 01.04.2012 ging es zur Internationalen Hundeausstellung und Ridgeback Special nach Colmar im Elsass.

Zimba erreichte in der Offenen Klasse unter Richterin Schönholzer ein Excellent 2.
Wir freuen uns über das supertolle Ergebnis.
Vielen Dank an Timo Heinzelmann für die Bilder!!


Bilder aus Colmar hier


*************************************************************************************
24.03.2012
Nach 4 Wochen Training ging es am Freitag 23.03.2012 in Richtiung Helvesiek.
Samstag war Zimbas großer Tag der Zuchtzulassung.

GYLLENE RIDGENS HAMZA BY ORFEUS " Zimba"
hat am 24.3.2012 in Helvesiek unter Richterin Petra Stracke die Zuchtzulassung im DZRR bestanden
und steht nun ausgewählten Hündinnen im FCI-Standard zur Verfügung.

Den Wesenstest hat Zimba mit  "A" in allen 8 Kategorien bestnaden.

Wir sind unendlich stolz auf unseren Buben.

Ein großer Dank geht an Berit Pedersen für den tollen Hund,
und an Uwe Köstler für das Schießtraining.
Und ganz besonders an unseren Galileo der als Maskottchen dabei war und super cool alles überwacht hat.

Natürlich auch an alle die Daumen gedrückt haben und sich mit uns freuen.


Bilder in der Galerie

*************************************************************************************

23.02.2012
Endlich gibts Bilder vom Longiertraining mit Galileo....
In der Fotogalerie!

*************************************************************************************
15.01.2012
Galileo hat Jahrestag!!!
Schon 1 Jahr ist es her als wir Galileo von Langenroth abgeholt haben.
Aufgrund einer schweren Verletzung der Vorbesitzerin musste der Hund abgegeben werden.
Dieses 1. Jahr ging wahnsinnig schnell rum mit anfänglichen Unsicherheiten wurde Galileo zu einem kleinen Cowboy der gerne Unfug macht.
Es wird viel trainiert damit er in allen Alltagssituationen ruhig bleiben kann und er wird immer souveräner.
Außerdem ist er Zimbas Kumpel und sein bester Berater, sein Manager und unser Kuschelmonster das wir nie wieder missen möchten.

DANKE DAS DU BEI UNS BIST GALILEO!!





*************************************************************************************

14.1.12+15.1.12
Doppel-CACIB Ljubljana
Wir kommen zurück von einem erfolgreichen und schönen Wochenende in Slovenien.

Gyllene Ridgens Hamza by Orfeus "Zimba" hat zum Jahresauftakt wieder schön abgeräumt.

14.1.2012 Excellent 2 res. CAC - Richter Arne Foss, Norwegen
15.1.2012 Excellent 2 res. CAC - Richter Josef Nemec. Czechien

Wir freuen uns sehr über den tollen Jahresauftakt mit dieser klasse Leistung und werden bestimmt wieder nach Slovenien fahren.
Eine gut organisierte, gepflegte Ausstellung und eine Stadt die absolut sehenswert ist.

*************************************************************************************

Ein kurzer Jahresrückblick auf 2011.
Das Jahr begann mit dem Einzug von unserem Galileo den wir nicht mehr missen wollen und der sich durch viel Training und Geduld zu einem super Hund entwickelt.
Wir besuchten 14 Ausstellungen ind 3Ländern, davon auch die 4 tägige Summershow Vejen in Dänemark.
Im September hatten wir 2 tolle Wochen Urlaub in Dänemark wo wir Leos Schwester, Gasira Shari besuchten.

Unseren Jahresabschluss machten wir auf der Doppel CACIB Wels in Österreich wo Zimba Sonntags die Offene Klasse gewann Excellent 1, CACA,  und dann noch das CACIB und Bester RÜDE holte.

Wir freuen uns auf ein tolles Jahr 2012 mit vielen Freunden und tollen Momenten.

*************************************************************************************

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten besinnliche Weihnachten
und einen guten Start ins Jahr 2012.
Weiterhin viel Gesundheit und Spaß mit den Hunden.




Danke an Lisa S. für dieses Bild.
*************************************************************************************
News 2011

*************************************************************************************

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü